3 Lieblings- Rezepte

Was essen Personal Trainer? Wie ernähre ich meinen Sport- Körper gesund und das Tag für Tag???

Das sind Fragen, die immer mal wieder gestellt werden und ich gebe gerne ein paar Infos dazu. Ich möchte Dich damit inspirieren auch gesund zu leben und vielleicht etwas neues auszuprobieren.

MEIN TAG

Als kleinen Überblick: Mein Tag besteht immer aus 3 Mahlzeiten und dazwischen sind die Pausen von 4-5 oder auch mal 6 Stunden NIX (zu 80%) nur Wasser. Ich schreibe 80%, weil auch mal bei mir ein Matchatee mit Sahne, Café, Veganer- Eiweißshake oder Riegel dazwischen kommt… aber eher selten.
—> heute … jetzt grade … trinke ich ein CHI zur Büroarbeit. Der Ingwer Energy- Shot von Ringana mach den Kopf klar und wach. 🙂 und schmeckt auch noch super lecker. Wach war ich schon, aber dieser Mix bringt mich richtig in Office-Schwung. 🙂

NUN ABER ZUM ESSEN

Nimm es mir nicht übel, wenn es keinen genauen Mengenangaben gibt. Ich koche nach Lust und Laune… nach Gefühl und Augenmaß. 😀

3 Sommer Rezepte

Zucchini Spagetti mit Pesto, Lachs und Avocado

Zutaten:
1 Zucchini (nicht zu dick, damit sie in den Spiralschneider passt) Räucherlachs
Avocado
Pesto: 1 große Hand Rucola, 1 Hand Walnüsse, 100ml Olivenöl/ Walnussöl, 1-2 Knoblauchzehen, 1 EL Parmesan gerieben (den kann man auch weg lassen) etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Walnüsse und Knoblauch mit Öl mixen so fein wie du es gerne magst. Rucola und Parmesan dazu geben und weiter mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zucchini in Spagetti verwandeln und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl leicht braten. Den Lachs in kleine Streifen schneiden und dazu geben.
Ca. 5 Minuten unter rühren leicht braten.
Avocado halbieren, Kern entfernen und mit einem Messer in der Schale die Frucht in Scheiben schneiden.
Anrichten mit Pesto und den Avocadostreifen. FERTIG

Asia Bowl

Zutaten:
große Hand Pilze (Austernpilze & Champignons)
3-4 Kirschtomaten
1/2 Paprika
1 TL Kokosöl
1 Hand voll Babyspinat
kleine Portion Sprossen
1/2 Mango
1 kleine Chili
2 EL Kokosöl
1 EL Weißweinessig oder weißer Balsamico
Salz
Kurkuma
Szechuanpfeffer (notfalls auch normalen Pfeffer)

Zubereitung:
Austernpilze in Streifen reißen, Champignons in Scheiben schneiden und mit den ganzen Tomaten in eine Pfanne mit Kokosöl geben. Etwas Salz und Pfeffer hinzu geben.
Mango vom Stein lösen und 1 Hälfte in einen Mixer geben, die andere Hälfte in Streifen schneiden.  Zur Mango im Mixer etwas Wasser, Kokosöl, Essig, Chili und Gewürze (nach Geschmack) hinzugeben und mixen bis eine feine Soße entsteht.
Die Pilze braten bis sie leicht braun sind und die Tomaten schrumplig.
Paprika in feinen Steifen geschnitten dazu geben und nur kurz mit erhitzen.
Spinat waschen und in einen Teller geben, Pilzpfanne, Mango und Sprossen schön oben drüber verteilen. Mangosoße nach Bedarf.

(Leider habe ich grad kein schönes Bild davon, weil es immer so lecker ist und ich es gleich aufgegessen hab… da denk ich nicht an Fotos)

Karotten-Apfel-Salat und Knäckebrot

Zutaten
2 Karotten
1 Apfel
Knäckebrote
Ziegenkäse
Avocado
Sesam
Balsamico
Olivenöl

Karotte und Apfel reiben, mit Olivenöl durchmischen und fertig 🙂
Avocado halbieren, Kern entfernen und mit einem Löffel die Hälften aus der Schale lösen. Außen mit Sesam bestreuen und auf die Ziegenkäsebrote anrichten. Etwas salzen und Balsamico oben drüber.

Dies ist ein klassisches Mittagessen bei mir, denn es geht schnell und ist leicht. Manchmal gibt es auch noch ein paar Nüsse dazu.

Was es meisten als Nachtisch gibt ist Obst. Also ein Stück Obst! Eine Birne, Apfel (wenn er nicht schon im Salat war) oder Kiwi…
Obst darf in meinem Tag nicht fehlen, aber auch hier achte ich darauf dies direkt nach der Mahlzeit zu essen.

Lass es dir schmecken 🙂

herzliche Grüße

Landi

Advertisements

Mache 2018 zu DEINEM Jahr

Danke 2017

Wir verabschieden mit Glücksmomenten im Herzen, lachenden Gesichtern 2017 und blicken stolz zurück auf ein erfolgreiches & ereignisreiches Jahr.

Erfolg ist Deine persönliche „Messlatte“, Deine Entscheidung, ob du eine Tat oder Ereignis als erfolgreich einstufst. Du machst Deine Erfolgsscala!
Je mehr wir auch kleine Erfolge feiern und anerkennen, desto mehr kommen auch die Großen und desto erfolgreicher sind wir!

„Tu jeden Tag etwas auf das Du morgen stolz bist.“

Nun begerüßen wir ein neues Jahr, mit vielen Chancen, Glückstagen und Wow- Effekten. 365 Tage Zeit, um Neues zu beginnen, Altes zu beenden, sich und die Welt ein Stück besser zu machen und Träume & Ziele umzusetzen.

Jetzt ist die Zeit, wo die Menschen Horoskope lesen und an wilde Prophezeiungen geglaubt und die alten guten Vorsätze neu auferlegt werden.
Ich sage: LASS ES SEIN!

Schreibe Deine eigene Prophezeiung und sage wann was geschehen wird, was Du dieses Jahr erreichen wirst und du wirst sehen es ist möglich. ALLES IST MÖGLICH

Gebe nichts auf die Horoskope mit den festen Glückstagen oder Pechsträhnen im Monat X. Denn unser Fokus auf die Dinge lenkt auch unser Leben, unseren Erfolg oder Misserfolg.
Denke positiv, zielgerichtet und gehe Deinen eigenen Weg. Wenn du willst geh den Erfolgsweg! Deine Entscheidung!

>>> Du willst es konkret und erfolgreich angehen? Dann ist das 5 Wochen Coaching Programm Deine beste Option <<<

DIE GUTEN ALTEN NEUEN VORSÄTZE

Für dieses Jahr gehen wir es mal etwas anders an, denn die meisten die ich kenne, gehen das neue Jahr mit wahnwitzigen Foltermethoden an. Gut dabei ist der Grundgedanke ein guter, aber hat es bisher funktioniert? Sind die Kilos weniger geworden? War das letzte Jahr so gesund und sportlich wie anfangs geplant? Welche Vorsätze sind in den ersten paar Monaten stark geschwunden, weil man „gute Gründe“ dagegen hatte?

Der Mensch mag es tief im Innern einfach nicht, etwas vorgesetzt zu bekommen oder zu etwas gezwungen zu werden… auch nicht von sich selbst.

Wir machen es also anders:

Frage Dich jetzt:

  1. Was sind meine Herzenswünsche und Ziele?
    Ganz ohne zu überlegen, wie diese erreicht werden. Was bewegt Dich, was lässt Dir einen Schauer über den Rücken laufen, wenn du daran denkst? Was möchtest du machen oder erleben?
  2. Wie würdest Du Dich fühlen, wenn Du diese Wünsche bzw. Ziele bereits erreicht hast? Was machst du dann? Welche Emotionen und Reaktionen durchlaufen deinen Körper? Wem würdest du als erstes davon erzählen und was würdest du sagen?
  3. Schreibe Deine 3 Favoriten Ziele auf. Möglichst genau. Kann man es messbar aufschreiben? Wann genau soll es eintreten? Wie sieht es ganz konkret aus? Je genauer die Beschreibung, desto besser.
    (Bitte immer alles positiv formulieren, als wäre es bereits vorhanden! Nicht! ist nicht erlaubt!)
  4. Was wirst du ab sofort loslassen, aufhören und beginnen, um Dein Ziel zu erreichen? Was gibt Dir Kraft und was oder wer raubt dir wertvolle Kraft?
    Loslassen ist ein wichtiger Schritt hin zu unserem Erfolg!
  5. Lege los, halte Dir Deine Ziele vor Augen!
    Was sind die nächsten konkreten Schritte? Was tust du jeden Tag, jede Woche oder Monat um deinem Ziel wahrlich entgegen zu kommen und Ende auch wirklich zu erreichen? TUN ist der Schlüssel.

Hintern hoch und los gehts!

DEIN Wow – super – mega -erfolgreiches -JAHR 2018

Diese 5 Schritte sind nicht immer leicht zu beantworten, aber nimm Dir die Zeit und du wirst so viele Erfolge feiern wie noch nie. Noch vieles mehr kannst du in meinem Holistic Health Coaching lernen und umsetzen.
Das 5 Wochen Coaching ist jetzt genau das richtige für einen Neustart Jahr 2018!
>>> Schau hier rein und mach 2018 zum gesunden Erfolgsjahr <<<

Du weißt nicht wo Du anfangen sollst? Oder wie du wirklich in die Umsetzung kommst?

Was sind nun die richtigen Konzepte um die Figur in Schwung zu bringen oder mehr Sport in die Woche einzubauen?

Da kann ich dir helfen, denn Du musst den Weg zum Erfolg nicht alleine gehen. man darf sich auch Unterstützung holen und damit schneller zum Ziel kommen!

Ich freue mich gesunde und sportliche Ziele mit Dir umzusetzen.
5 Wochen gehts Vollgas in ein wunderbares 2018!

Bis bald &
herzliche Grüße

Landi

 

Ausreden verbrennen keine Kalorien

Das Leben ist schnell, hart und verlangt manchmal alles von uns… Wo soll da nur die Zeit und Energie sein Sport zu treiben oder etwas für die Figur zu tun oder gar sich mit gesunder Lebensweise, einer Diät oder sonstigem zu beschäftigen? Alles: erfolgreich in der Arbeit, Kinder, Familie, soziale Verpflichtungen, der perfekte Haushalt, die perfekten Eltern zu sein, sich um andere Kümmern, hier muss dies und da muss das… Alles ist wichtiger als der eigene Körper!

Apfel oder Apfelstrudel

Es ist ein Strudel! Manchmal ein süsser Apfelstrudel, aber am häufigsten ein Strudel der uns tiefer und tiefer nach unten zieht. Ein Sog, der unsere körperliche Fitness und Gesundheit schmelzen lässt und die Kilos damit vermehrt. Es Sog, der uns nur noch funktionieren lässt, jedoch sind die Akkus leer obwohl die Fettspeicher voll sind.

Um wieder Energie aufzutanken und die Reserven aus unseren Fettpolstern zu nutzen, baucht es einen Schritt… und noch einen … und noch einen!
Beginnen, auch wenn der Körper sich leer fühlt, ist der erste Schritt. Aktiv werden! In’s TUN kommen ist die Basis.
Dabei brauchen wir Mut, die Entschlossenheit aus unserer Komfortzone heraus zu treten und anfangs auch schlichte Disziplin.

In diesem Sinne packen wir uns an der Nase und gehen trotzdem los. Trotz der vielen Ausreden und Vorwände!!! Der Mensch ist Meister der Ausreden und oft ist alles wichtiger und wir haben alle möglichen tollen Gründe dafür dies zu belegen.  Dabei gibt es nur eines was wirklich wichtig ist.

DU, mit voller Power

Nur wenn wir selbst Leistungsfähig sind (geistig und körperlich), können wir die wichtigen Dinge mit Leichtigkeit erledigen, können wir für andere (Familie, Freunde usw) stark sein und sie unterstützen.

Wir sind Meister! Wir sind Meister und Herr über unsere Entscheidungen. Das ist der Grund warum wir uns jeden Tag, jede Minute für oder gegen Sport, gesunde Lebensweise, für Apfel oder Apfelstrudel entscheiden können. Wir haben die Wahl!

In diesem Sinn, sind wir stark und werden stärker durch jede einzelne Entscheidung in die gesunde Richtung.

Eine Idee um stark zu sein ist die Christmas Challenge 2017

Der gesunde Fitness- Adventskalender funktioniert ähnlich wie das Spiel: „Ich packe meinen Koffer.“ Jeden Tag wird es eine Fitnessübung, eine gesunde Aktion oder Ernährungstipp mehr.

Das Ziel ist, fit unter dem Baum zu stehen und nicht mit mehr Kilos in’s neue Jahr zu starten.

GUTE IDEE? Dann mach mit und am besten gemeinsam mit Freunden oder Partner… dann macht es doppelt Spaß.
Hier kannst du dich kostenlos anmelden. >>> Christmas Challenge 2017

Ich freu mich schon drauf

Landi

 

Energie Kuchen 💪🏼

Kuchen essen erwünscht

Was alle Kuchen und Torten gemeinsam haben, sind die Kalorien. Denn immer wenn es richtig lecker schmeckt ist viel Fett und Zucker im Spiel.

Dieser Energie Kuchen ist auch voll mit Kalorien, aber mit wertvollen. ZB Nüsse als Eiweißquelle und gute Fette für gesunde Zellen, Süsse aus Datteln und Honig ohne zu belasten, Ballaststoffe und Vitalstoffe aus Kokos und Chia die unseren Körper zu höchstformen bringen. Also eine super gute Sache, aber Achtung! Zuviel gutes kann sich auch auf die Hüften schlagen, wenn ,an die viele Energie nicht zB beim Training wieder los wird. 💪🏼

 

Zutaten: für eine kleine Springform 20cm

  • 75g Datteln ohne Stein
  • 85g Walnüsse
  • 40g Kokosraspeln
  • 30g Kokosöl
  • 2TL Zimt
  • 1TL Backkakao

Für die Creme:

  • 4 EL Chiasamen
  • 200ml Kokosmilch (eher das cremig weiße verwenden)
  • 1/2 TL Honig
  • spritzer Zitronensaft
  • Frisches Obst zum dekorieren

so gehts:

Datteln und Walnüsse in einen Mixer/ Multizerkleinerer geben und fein mixen. Dann kokosraspeln, Öl und Gewürze dazu. Gut mixen

Die Masse in die Springform füllen und am Boden glatt streichen. Für 10-15 min ins Eisfach.

Für die Creme:

Chiasamen mit Kokosmilch in eine Schüssel geben, gut verrühren und quellen lassen… wiede rühren und quellen lassen … Honig und Zitronensaft unterrühren und ca. 10-15 min quellen lassen.

nochmals durchrühren und dann auf den Boden geben. Mit Beeren und co garnieren und ab in den Kühlschrank für 1 Stunde.

Kalt genießen 😋

Lasst es euch schmecken

Landi

Flacher Sommer Bauch 👙

Zur Bestform gehört natürlich auch das formen der Bauchmuskel und der liebevollen Vorderseite.

Die Bauchmuskeln halten uns aufrecht, stützten den Rücken und geben unserer wichtigen Mitte die nötige Form.

Ich sehe viele Mittlere-Ringe, die ihre Spannkraft verloren haben und daraus leider verschiedene Beschwerden entstehen. Eine starke Mitte schaut nicht nur gut aus, sondern ist für unseren Körper das eigentliche Rückgrat.

Lasst uns also unsere Mitte stärken!!! Hier mein aktuelles Bauchtraining als Motivation und Option zum mitmachen.

Longboard und Superbands im Einsatz 😅💦

 

 

Vieles Spaß und Schweiß

Landi 🤸🏼‍♀️

Tipp des Tages – Volle Power

  1. Für Couchpotatos und Sesselpupser wo der Schweinehund einfach immer stärker ist.
  2. Für sportlich aktive die sich gerne fordern und noch mehr wollen 🙂

Die Sofasurfer

Bewegung ist wichtig und gesund…. Man sollte, müsste und und und
Es gibt viele gute, wirklich gute Gründe in Bewegung zu kommen und die meisten kennen genug und bekommen dennoch den Hintern nicht hoch. Ist auch schwer, wenn es doch im Sessel bequemer ist, in der Komfortzone ist es einfach leichter… ABER auch schöner???
Fühlt sich der Sofasurfer wirklich pudelwohl und strotzt vor Energie???

Ich habe eine Lösung für alle Sofasurfer und Schreibtischtäter um sich Lust auf Aktivität zu machen… Egal für was?

Eine kleine besondere Mischung aus natürlichen Inhaltsstoffen bringt unsere schlappen Körper in Schwung. DER NAME: PUSH von Ringana

  • Höchste Konzentration von Antioxidantien bewirken Zellschutz und schnelle Regeneration… Man ist direkt nach dem Sport immer noch fit und hat vollen Tatendrang
  • Koffein macht den Kreislauf wach und schiebt das Herz zu mehr Leistung an
  • Maximale Leistungskraft und maximaler Schutz
  • Bewegungslust

Einfach eine Stunde vor der angedachten Einheit 4-6 Kapseln einnehmen und abwarten… spätestens nach 45 Minuten stellt sich eine innere Unruhe ein, dann immer mehr Tatendrang und der verrückte Gedanke sich Bewegen zu wollen… 🙂 Dann los!!!

Die Sportskanone

Sport soll kein Raubbau am Körper sein, vielmehr soll er uns stärker, fitter und gesünder machen. Leider beobachte ich aber viele Sportler, Freizeitathleten und Anfänger, die Ihrem Körper mit dem gesunden Gedanken eher Schaden zufügen.

Zum Sport, ich rede hier von Anfängern, Fortgeschrittenen und Freizeit- Leistungssportlern, die teilweise ein Trainingspensum an den Tag legen, was an Höchstleistungen grenzt und trotzdem (sie sind ja keine Leistungssportler und verdienen nicht ihr Geld damit) zu wenig auf gesunde, wirklich gesunde Ernährung schauen, auf die optimale Nährstoffversorgung achten und auch bestimmte Vitalstoffe zuführen neben der Nahrung um KEINEN RAUBBAU AM KÖRPER zu betreiben.

Die Folgen des Raubbaus sind vielseitig und sehr unterschiedlich. Bsp.: Haarausfall, Bindegewebsschäche, Sehnen- und Muslkelrisse, Arthrose, Verschleiß, schnelles altern uvm.

Auch da sind die Menschen nicht unaufgeklärt, zumindest gäbe es genug Informationsquellen…

Machen wir es einfach:

Wer Sport treibt, braucht auch den richtigen, gesunden Treibstoff, der den Körper nicht zusätzlich belastet.

  • maximaler Zellschutz
  • schnelle Regeneration
  • Energiereserven schnell freisetzen
  • Immunschutz
  • Langanhaltende Kraft und Ausdauer

 

Was steckt genau drin und wie wirkt es:

Beim Sport entstehen im Körper vermehrt freie Radikale, da Sport trotz aller positiven Eigenschaften in gewisser Weise auch eine Stresssituation darstellt. RINGANA wirkt mit einer Kombination aus einzigartig starken Antioxidantien (die Freiheitskämpfer der Zellen, für Schönheit, Stärke und Gesundheit) entgegen.

RINGANA SPORT push schützt: Ein Extrakt aus der französischen Meereskiefer in Kombination mit einer phenolischen Verbindung aus der Olive, hoch-antioxidativen Extrakten aus Melone und Traube sowie der Superoxid-Dismutase aus der Cantaloupe Melone stärken das Immunsystem.

RINGANA SPORT push aktiviert: Koffein, NADH und peakATP als Energiequelle spielen eine aktivierende Rolle vor dem Sport. L-Carnitintartrat besitzt eine essentielle Funktion im Energiestoffwechsel und spornt zu sportlichen Höchstleistungen an.

RINGANA SPORT push reguliert: Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei und spielt eine wesentliche Rolle für das Elektrolytgleichgewicht und den Energiestoffwechsel. Kalium trägt zu einer normalen Muskelfunktion und zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei.

Wie man dies genau einsetzt und Erfahrungen damit teile ich gern. Einfach eine Frage unten stellen.

Wo gibts PUSH:

Ringana stellt alles frisch her. Besonders die empfindlichen Antioxidantien werden aus verschiedenen Pflanzen frisch gewonnen und verarbeitet (in Rohkostqualität). Daher verschickt Ringana nur direkt vom Werk in Österreich.

zum RINGANA Online Shop

Jetzt wünsche ich Euch viele sportliche und aktive schöne Stunden und ich freue mich über persönliche Erfahrungen.

Landi

Alles für den Po und so


Zur Bestform gehört es eben auch seinen Allerwertesten vom Stuhl oder Sofa zu erheben und der Schwerkraft zu trotzen.

Wenn wir uns nicht regelmässig und mit Hingabe unserer Rückseite widmen, dann wird sie nach nicht allzu langer Zeit belieidigt faltig hinab hängen. Bei dem einen mehr bei anderen weniger. …

Nun sollte es unsere Liebe Rückseite es uns wert sein auch getrimmt und in Form gebracht zu werden, denn die vorherrschende allgemeine Gluteus-Demenz hat Folgen! Auf die Haltung, auf Rückenbeschwerden, auf unseren Gang und natürlich die Optik.

Also ran an den Speck 😉

In dem kleinen Video zeige ich euch wie ich aktuell meine Rückseite aufpoliere.

Man braucht nur ein starkes Gummiband (letsbands.com Superband Max in rot) und ein Longboard oder Skateboard.

Wenn du das auch probieren willst bitte beachte, dass die Übungen sauber und kontrollliert ausgeführt sind,

Ich hab immer nur eine Seite im Video, aber es müssen natürlich beide ran. Je Übung 20 Wiederholungen und am besten 2-3x das ganze wiederholen. Am Schluss wird das Dehnen nicht weggelassen!!!!

viel Spaß und ein wenig Schweiß beim mitmachen 😅


Viele Grüße

Landi